Paul-Klee-Gymnasium Overath

2019 Futsal und Deutschunterricht

Unterweisung der Teilnehmer
Das Turnier
Alle Teilnehmer

Futsal und Deutschunterricht – wie passt das zusammen?

Sehr gut, wie sich am Freitag, 29.03.2019, herausstellte.

Die 22 Schülerinnen und Schüler der  Klasse 7b wurden von Benjamin Sahel, Manager der deutschen Futsal Nationalmannschaft, nach einer kurzen theoretischen sowie praktischen Einführung in Regelwerk und Technik auf ein Turnier vorbereitet.
Die Teams im Futsal (futebol de salao), was aus dem Portugiesischen kommt und mit Hallenfußball übersetzt werden kann, bestehen aus vier Feldspielern und einem Torwart. Somit konnten parallel zwei Spiele stattfinden und die Dreifachhalle des PKG wurde für zwei Stunden zu einer sportlichen Arena mit viel Spaß, Ambition und Schweiß.

Die Mannschaftskapitäne gaben nach dem Turnier kurze Statements für die „Presse“ ab, sodass die Lernenden auf Basis dessen einen sportlichen Bericht zum Ausgang verfassen sollten. Alle Schülerinnen und Schüler haben sich sehr gut geschlagen und waren mit vollem Einsatz dabei.

Wir danken Herrn Sahel, der nicht nur alle Fragen rund um Futsal, den DFB und seine sportliche Karriere beantwortete, sondern die Klasse auch überaus motivierend angeleitet hat. Eine rundum gelungene Aktion – und wer weiß, vielleicht etabliert sich ja auch perspektivisch ein „Midnight Futsal Turnier“ am PKG.

Christin Stracke, Deutschlehrerin