Paul-Klee-Gymnasium Overath

Abenteuergeschichten aus dem Englischunterricht

Simple Past und Vokabeln pauken oder kreativ sein und ausprobieren, wozu man die neu erlernte Grammatik und die neuen Wörter eigentlich gebrauchen kann?

Für die Schülerinnen und Schüler der 6a lag die Antwort auf der Hand. Sie wollten ihren eigenen Ideen Ausdruck verleihen und haben im Rahmen des Englischunterrichts in Gruppen kleine Abenteuergeschichten verfasst, die zeigen, dass man bereits im zweiten Lernjahr am Gymnasium tolle Texte schreiben kann. Einige dieser fantasievollen Geschichten sollen hier gezeigt werden. Vielleicht ermutigen sie euch und Sie ja auch dazu kreativ zu werden?! Viel Spaß beim Lesen.

Clarissa Saura y Vogt, Englischlehrerin der 6a

Die Geschichten:
Adventure in Australia
Candyland
The special day in the Movie-Park