Paul-Klee-Gymnasium Overath

News

< Vorheriger Artikel
25.04.2018 Kategorie: Bericht

Erdkunde-Fachschaft ehrt Schulsieger des Diercke Wissen-Wettbewerb

Jan Schulte-Südhoff, Finn Ohmann

Finn Ohmann ist Schulsieger beim Diercke Wissen-Wettbewerb 2018

Finn hat an Deutschlands größtem Geographiewettbwerb für Schülerinnen und Schüler teilgenommen und den Sieg auf Schulebene erlangt. Nur noch zwei Hürden müssen nun überwunden werden.

Nachdem Finn den Sieg auf Kursebene in seinem Erdkunde-Kurs in der EF erreichte, konnte er sich danach als Sieger des PKG gegen seine Mitschülerinnen und Mitschüler aus den Jahrgangsstufen 7 bis 10 durchsetzen. Als Preis hat der Sechzehnjährige einen Büchergutschein für die Buchhandlung Bücken in Overath erhalten. Zudem hat er sich durch den Schulsieg für den NRW-Landesentscheid Ende März qualifiziert. Damit nähert sich die Chance, Deutschlands bester Geographieschüler zu werden. Durch den Landessieg würde sich Finn einen Platz im großen Finale von Diercke Wissen am 8. Juni 2018 in Braunschweig sichern, in dem die Landessieger gegeneinander antreten.

Für die Erdkunde-Fachschaft: Jan Schulte Südhoff