Paul-Klee-Gymnasium Overath

News

< Vorheriger Artikel
03.04.2019 Kategorie: Bericht

Erfolgreiche Teilnahme am Astra direct Wettbewerb zur Schließfachgestaltung

Von 280 Teilnehmern landete das PKG unter den ersten 10 und erhielt 100,-€ für den Förderverein. Über ihre Idee und ihre Motivation schreiben die Teilnehmerinnen folgendes.

Die Idee, die sich hinter unserem Schließfachschrank verbirgt

Unsere Idee war es, einen möglichst bunten und aufregenden Schließfachschrank zu gestalten. In jedem Fach gibt es etwas anderes zu entdecken und so konnte jeder seine individuellen Ideen einbringen.

Es war uns wichtig, einen Bezug zum Thema „Schule“ zu schaffen. So haben wir das Thema „Schließfächer“ beibehalten und auf unsere ganz eigene Art weiterentwickelt. Die verschiedenen Schulfächer sind in den einzelnen Schließfächern wiederzufinden. Zusätzlich gibt es viele verrückte Dinge und kleine Phantasiewesen, die das Betrachten der Schließfächer interessant machen. Wenn man genau hinschaut, erkennt man in einem der Fächer sogar das Logo unserer Schule, den „Narr in Trance“ von Paul Klee.

Wir, 11 Schülerinnen aus verschiedenen Kursen der Q2 hatten viel Spaß an dem Projekt und hoffen, dass sich unsere Arbeit in sämtlichen Kunststunden und zahlreichen Freistunden gelohnt hat. Und wer weiß… vielleicht sieht es ja genauso in unseren Schließfächern aus während wir alle im Unterricht sind.

Mit freundlichen Grüßen
Hannah, Louisa, Nina, Maike, Julia, Illayda, Jana, Marie, Maya, Valerina und Katharina
Die kunstbegeisterten Schülerinnen der Q2 des Paul-Klee-Gymnasium