Paul-Klee-Gymnasium Overath

News

< Vorheriger Artikel
04.05.2019 Kategorie: Bericht

Ein Naturprojekt für unsere Insekten

Bienenwiesen am PKG

Wenn alles gut geht, haben Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten in einigen Wochen eine neue Heimat: die Blühstreifen in den Rasenflächen vor dem PKG.

Zeitgleich hatten Herr Fellbecker (Hausmeister am PKG), Frau Menke, Frau Neyer und Schülerinnen und Schüler der neuen Nachhaltigkeits AG die Idee, in den großen Rasenflächen vor dem PKG eine Wildblumenwiese anzulegen, um Insekten ausreichend Nahrung zu bieten.
Umgesetzt haben diese Idee die Schülerinnen und Schüler aus dem Kurs praktische Philosophie  von Frau Menke (Jahrgangsstufe 6) und die 5e von Frau Neyer und Herrn Weiß. Sie brachten in der Woche  vor den Osterferien Gartengeräte mit und bereiteten die Blühstreifen so vor, dass in einer gemeinsamen Aktion Saatgut aus ökologischen Saaten ausgebracht werden konnte.

Von ihrem Klassenfenster aus können die Schülerinnen und Schüler nun jeden Tag beobachten, wie die Pflanzen in den Blühstreifen wachsen und hoffentlich bald vielen Insekten Nahrung schenken.

Claudia Neyer