Paul-Klee-Gymnasium Overath

News

< Vorheriger Artikel
11.09.2019 Kategorie: Information

Am 15.9.2019 fahren 19 Schülerinnen und Schüler des PKG für 10 Tage nach Israel

Overath goes Tel Aviv

Jedes Jahr haben Schüler des PKG die Gelegenheit, an einem intensiven kulturellen Austausch teilzunehmen. Auch dieses Mal erwarten wir mit Spannung, welche künstlerisch-kreativen Ergebnisse dieser Austausch ins Leben rufen wird.

Am 15.9.2019 starten wir mit 8 Musikern und 11 ambitionierten Film- und Fotospezialisten unserer Schule plus 4 Begleiterinnen Richtung Israel.

 

Unsere Partnerschule „Ironi Alef – Highschool for the Arts“ liegt im Zentrum von Tel Aviv. Erklärtes Ziel des Austausches ist es, zu einem bestimmten Thema - dieses Mal zum Thema "WASSER" - zusammen kreativ zu werden.<7p>

Seit 2012 enstehen auf diese Weise in Zusammenarbeit der Schüler und Kollegen beider Schulen interessante Musik- und Filmprojekte oder Theaterstücke. 2013 realisierten wir zum Beispiel ein Zeitzeugenprojekt und drehten einen musikalisch unterlegten Dokumentarfilm („The Search“). Im letzten Jahr hatten wir das Thema "Utopia in Architecture" und gingen auf Spurensuche in der Bauhaus-Stadt Tel Aviv und im ländlichen Overath. Das diesjährige Thema wird uns Gelegenheit geben der kulturellen, mythologischen, symbolischen, ökologischen und politischen Bedeutung von WASSER nachzugehen und sie in Musik und Bild einzufangen.

Verantwortlich für den Israelaustausch 2019 sind auf unserer Seite Susanne Teschner, Martina Kölsch, Jule Lorleberg und Sylvia Borg-Bujanowski und auf israelischer Seite Amir Wolf, Yitzchaki Franko und Eldad Bouganim.

Das Projekt erstreckt sich wie immer auf einen Besuch in Tel Aviv und einen Gegenbesuch der Tel Aviver hier. Wir werden vom 15.-25.9.2019 unterwegs sein, acht Tage bei unseren Gastfamilien verbringen und dann noch eine zweitägige Reise nach Haifa und in die Kreuzfahrerfestung Akko unternehmen. Ein weiterer Tag ist als Studientag in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem eingeplant.

Die Gäste aus Israel kommen mit 11 Musikern und 11 Filmschülern kurz vor Weihnachten, am 8.12. für eine Woche zu uns. Wir laden bereits jetzt zum ISRAELISCHEN ABEND, am Donnerstag, dem 12.12.2019 ab 19 Uhr in die PKG-Aula ein, wo wir gemeinsam unser Projekt MIT FILM UND LIVE-MUSIK präsentieren werden! Herzlich Willkommen!

Susanne Teschner