Paul-Klee-Gymnasium Overath

News

< Vorheriger Artikel
12.12.2019 Kategorie: Schüler

PC für umsonst… Im Sinne der Nachhaltigkeit

Das PKG verschenkt ausgemusterte IT-Hardware an interessierte Schülerinnen und Schüler

Am Dienstag, den 17.12.2019 ist der „PKG-Umsonst-Laden“ von 14.00 bis 15.00 Uhr einmalig geöffnet. In Raum 54 können sich Schülerinnen und Schüler des Paul-Klee-Gymnasiums ältere Rechner, ausgemusterte Flachbildschirme und verschiedene IT-Hardware-Komponenten mitnehmen, um sich daraus eigene Rechner aufzubauen oder ihre bestehenden Systeme zu erweitern und zu ergänzen.

Jeder, der Interesse daran hat, sich beim „Umsonst-Laden“ etwas auszusuchen, muss mit einem gültigen Schülerausweis kommen, der ihn als Schüler des Paul-Klee-Gymnasiums ausweist. Die ausgesuchte Hardware wird am Ausgang quittiert; jede Schülerin und jeder Schüler verpflichtet sich mit der Mitnahme von Altgeräten, diese gegebenenfalls selbstständig fachgerecht zu entsorgen. Auf den zur Verfügung gestellten Rechnern keine sensiblen Daten gespeichert. Dennoch verpflichten sich die Schülerinnen und Schüler bei der Mitnahme von PCs mit ihrer Unterschrift, möglicherweise noch auf alten Festplatten verbliebene Software und Dateien vollständig zu löschen.

Patrick Neukäter und Erik Dahlmann